«Wo ist Walter?» – grösstes Wimmelbild der Schweiz an der Photo19 – und Sie können Teil davon sein!

«Wo ist Walter?» – Wer kennt sie nicht, die Kinderbuchreihe mit den grossformatigen, detailreichen Wimmelbildern des Briten Martin Handford, welche Generationen geprägt und begeistert hat.

Das gab es noch nie!

Im Rahmen einer Sonderausstellung der photoSCHWEIZ 19 nimmt nun FUJIFILM die Idee der Wimmelbücher auf und macht am Samstag, 20. Oktober um 15.00 Uhr ein Wimmelfoto von Zürich.

Das Bild wird dann als nicht-retuschiertes Bild entwickelt und in einer Breite von 12 Metern und einer Höhe von 3 Metern auf echtem Fotopapier an einer Sonderausstellung an der photoSCHWEIZ 19 vom 10. – 14. Januar 2019 gezeigt.

Die Aufnahme des Bildes Auch kleinste Details werden erkennbar sein.

Das allerwichtigste in Kürze:

  • Aufnahmedatum: 20. Oktober 2018
  • Verschiebedatum: 03. November 2018
  • Zeit: 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Standort der Kamera: Waid am Käferberg
  • Ihr (optimaler) Standort: Gemäss Aufnahmeradius und mit Sicht auf Käferberg positioniert (siehe Bild unten)
  • Bei Fragen: wimmelfoto@photo-schweiz.ch

Seien Sie Teil davon …

… und suchen Sie sich den besten Platz auf dem Bild aus…

Durch den Wimmelbild-Charakter kann jeder Teil der Inszenierung werden. Das Wimmelbild wird am Samstag, 20. Oktober 2018 um 15.00 Uhr vom Zürcher Käferberg aus gemacht.

Die Panoroma-Aufnahme besteht letztendlich aus über 200 Einzelaufnahmen, aufgenommen mit der FUJIFILM GFX 50S. Die gesamte Aufnahme dauert rund 30 Minuten.

Ob die Aufnahme durchgeführt wird, werden wir 24 Std. im Voraus auf unserer Web- und FacebookSeite www.facebook.com/photo.schweiz ankünden. Verschiebedatum aufgrund schlechten Wetters ist der 3. November 2018.

Um garantiert auf dem Bild zu sehen zu sein, muss folgendes beachten:

Sie brauchen an Ihrem Standort in Zürich freie Sicht zum Kamerastandort auf die Waid am Käferberg. Der Radius der Aufnahme ist in der Karte (unten) ersichtlich.

Je nach Distanz zum Kamerastandort werden Sie auf dem fertigen Panorama unterschiedlich gross sichtbar sein (900m = ca. 1cm, 1‘250m ca. 0.7cm, 1‘700m ca. 0.5cm)

Haben Sie eine ausgefallene Idee?

Dann melden Sie sich beim OK von photoSCHWEIZ, denn für grossartige Ideen wurden ein paar Hotspots ausgesucht, um diese ins Rampenlicht zu stellen.

Idee per Mail an: wimmelfoto@photo-schweiz.ch

 

1

510 0 1
4.10.2018