LINGS – Erste „On-Demand“ Kamera-Versicherung auf Tagesbasis

Das Schweizer Startup LINGS hat im November ein Versicherungsmodell entwickelt, das im digitalen Zeitalter angekommen ist und mit Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität punktet.
Gegenstände lassen sich mit nur einem Klick versichern, auch für nur einen Tag.

Die Idee

«Uns nervt es, wie kompliziert und unflexibel die meisten Versicherungen sind.» Diese Gemeinsamkeit trieb vier Versicherungsexperten dazu, das Startup LINGS zu gründen und ein Versicherungsmodell zu lancieren, das Fotobegeisterten das Leben einfacher macht.

Flexibel, Benutzerfreundlich – auch nur für einen Tag

Fotoequipment (Bodys, Objektive, Zubehör) und elektronische Geräte (Smartphone, Tablet, Notebook) können bei Diebstahl, Verlust, Beschädigung und Zerstörung abgesichert werden. Ohne Selbstbeteiligung und von A-Z online.

Mit einem Klick kann der Versicherungsschutz genau dann aktiviert werden, wenn man ihn braucht – Versicherung auf Tagesbasis. Solange man will.

Sicher und fair

LINGS ist ein Startup der Generali Versicherung Schweiz. Falls wider Erwarten das Versicherungsmodell nicht funktionieren sollte, sind die Versicherten durch eine der grössten Versicherungsgesellschaften weltweit abgesichert.

Falls Ende Jahr, nach Abzug der fixen administrativen Kosten und der ausbezahlten Schadenfälle, Geld übrigbleibt, spendet das Startup den übrig gebliebenen Betrag für einen wohltätigen Zweck.

Flexible Versicherungsprämien

Die Versicherungsprämie wird monatlich dem aktuellen Neuwert der Objekte angepasst. Meistens wird sie also über die Zeit günstiger.

Ein paar Beispiele (Stand April 2018)

FUJIFILM X-H1 BodyCHF 0.75
FUJIFILM X-T2 BodyCHF 0.60
FUJIFILM X-T20 18-55mm KitCHF 0.40
FUJIFILM X-Pro 2 BodyCHF 0.55
FUJINON XF 18-55mm F2.8-4.0 R LM OISCHF 0.25
FUJINON XF 90mm F2 R LM WRCHF 0.30

Versicherungsmodell findet grossen Anklang

Die vier monatige Testphase im Schweizer Markt hat gezeigt, dass dieses Versicherungsmodel Anklang findet. Die Kunden sind begeistert von der Lösung und LINGS plant weitere Angebote dieser Art.

Über LINGS

LINGS ist eine Marke der Generali Allgemeine Versicherungen AG. Die Lancierung von LINGS erfolgte am 3. Juli 2017. Die Mitarbeiter, welche die Marke LINGS und das dahinterstehende Versicherungsprodukt entwickelt haben, sind Fachspezialisten und als autonomes Team organisiert und arbeiten wie ein selbständiges Start-up.

LINGS besteht aktuell aus fünf Versicherungsspezialisten von Generali Schweiz. Ihr Ziel ist die Entwicklung innovativer Produktideen und Prototypen, die völlig auf Kundenbedürfnisse im digitalen Zeitalter ausgerichtet sind.

522 0 10
19.04.2018