FUJI CREATE. Das Magazin für die schönsten Fotomomente
zurück
Kreative Ideen

Fototassen für Mitarbeiter

Mussten Sie als Arbeitgeber oder Kollege auch schon einmal Geschenke für Ihre Mitarbeiter organisieren? Zuweilen gestaltet sich das gar nicht so einfach, da man deren Interessen und Vorlieben meist nicht gut kennt. Es sollte dennoch etwas sein, was jeder im Büro gebrauchen kann und individuell ist. Wie wär‘s also mit einer persönlichen Fototasse?

Jeder Angestellte braucht Pausen – und in Pausen trinkt man gewöhnlich Kaffee oder Tee. Eine lästige Begleiterscheinung dieser Vorliebe für Heissgetränke ist eine Unmenge von weggeworfenen Papp-Bechern oder ein riesen Chaos im Geschirrschrank, welche Tasse nun wem gehört. Hier kommen die persönlichen Fototassen von FUJI.CH doch gerade recht!

Für Ihren Arbeitskollegen oder Angestellten eine persönliche Tasse bedrucken – so geht‘s:

Das geeignete Bild

Hierfür bietet sich ein Portrait des Mitarbeiters an. Oftmals wird, für den Webauftritt oder das Intranet, am ersten Arbeitstag ein Portraitfoto aufgenommen. Diese Bilder eignen sich sehr gut, da hier Qualität und Auflösung bestimmt für ein optimales Druckergebnis ausreichen.

Alternativ könnten Sie Ihre Angestellten auch auffordern, Ihnen ihr Wunschbild für deren persönliche Kaffeetasse zukommen zu lassen. So bekommt jeder seine persönliche Büro-Tasse, aus der er gerne seinen Kaffee schlürft. Stellen Sie dabei aber sicher, dass die Auflösung der Bilder passt: Um die bedruckbare Fläche der klassischen, weissen Keramiktasse komplett auszufüllen und ein optimales Druckergebnis zu erzielen, darf das Bild eine Grösse von 600x470 Pixel nicht unterschreiten.

Sie müssen aber nicht unbedingt ein Foto verwenden. In der Gestaltungs-Software von FUJI.CH können Sie jede JPG- oder PNG-Datei importieren und auch Text-Elemente lassen sich problemlos einfügen. Seien Sie kreativ!

Als Arbeitgeber können Sie, zum Beispiel als Willkommensgeschenk, auch einfach schlichte Firmentassen mit lediglich dem Logo des Unternehmens und den Namen der Angestellten, gestalten.

Die richtige Tasse

FUJI.CH bietet nicht nur weisse Fototassen an. Je nach Unternehmen und wie gut Sie die zu beschenkenden Mitarbeiter kennen, ist eine andere Ausführung die passende.

Diese Tassen stehen Ihnen auch noch zur Verfügung:

Die klassischen, weissen Kaffeetassen mit frontaler Druckfläche sind sowohl in einer Rechts-, als auch Linkshänder-Ausführung, mit einem umfassenden Panoramabild sowie als schmale, elegante Version erhältlich.

Bei den Tee-Trinkern ist die Glastasse besonders beliebt. Hierbei gilt bei der Umsetzung zu beachten, dass weisse Bildstellen transparent sein werden und man dadurch das Getränk sehen kann.

Die weisse Panoramatasse bietet eine besonders grosse bedruckbare Fläche. Somit könnten Sie zum Beispiel auf der Vorderseite das Foto und auf der Rückseite den Namen des Mitarbeiters anbringen, oder ein Panorama-Bild des Teams von der einen Seite des Henkels bis zur anderen laufen lassen.

Dann gibt es da noch Tassen mit roter, gelber, grüner, blauer, oder schwarzer Innenfläche und eine mit schwarzem Rand und schwarzem Henkel. Wählen Sie hier die Farbe, die am besten zu Ihrem Unternehmen oder zum jeweiligen Bild passt.

Das Gestalten und Bestellen

Sie können die Fototassen für Ihre Arbeitskollegen oder Angestellten ganz einfach unter www.fuji.ch/de/fotogeschenke direkt im Browser gestalten oder die Gestaltungs-Software von FUJI.CH herunterladen.

Wählen Sie beim Erstellen den Collage-Modus, um uneingeschränkte Gestaltungsmöglichkeiten zu haben.

Über die linke Schaltfläche können sie auf die Bilder auf Ihrem Rechner zugreifen, bzw. diese hochladen, um damit zu arbeiten.

Ziehen Sie nun mit dem Cursor das gewünschte Bild auf die Montagefläche und skalieren bzw. verschieben Sie es, bis es für Sie stimmt.

Reicht die Auflösung Ihres Bildes nicht für ein optimales Druckergebnis, werden Sie mit einem kleinen Warn-Symbol darauf hingewiesen. Verkleinern Sie dann das Bild soweit, bis das Symbol verschwindet.

Über das „T“-Symbol in der oberen Funktionsleiste können Sie nun Textfelder für  den Namen des Mitarbeiters hinzufügen. Diesen kopieren Sie am besten direkt aus dem Angestelltenverzeichnis, ansonsten schleichen sich ganz schnell Tippfehler ein. Kontrollieren Sie es auf jeden Fall nochmals, bevor Sie auf „Bestellen“ klicken.

Haben Sie auf „Bestellen“ geklickt, können Sie nun, mit einem Klick auf „weiter einkaufen“, noch eine weitere Fototasse für einen andern Mitarbeiter hinzuzufügen. Wählen Sie erneut die gewünschte Tasse aus und wiederholen Sie die Gestaltungsschritte.

Und in wenigen Tagen heisst es dann: „Hoch die Tassen! Auf unterhaltsame Kaffee-Pausen.“

^