Ein mittleres Teleobjektiv mit sehr schnellem AF, verbesserter Schärfe und Wetterfestigkeit – ideal für Portraitaufnahmen und den täglichen Einsatz

Die XF50mmF2 R WR hat ein Brennweitenäquivalent von 76 mm (im Format 35 mm) und eine maximale Blendenöffnung von F2.0 für ein wunderschönes Bokeh. Das kompakte, stilvolle Optikgerät bietet ein Hochgeschwindigkeits-AF und wiegt nur 200 g. Dieses mittlere Teleobjektiv erzielt dank des einzigartigen X-Trans-CMOS-Sensors von Fujifilm beste Ergebnisse. Die kompakte und leichte Konstruktion besteht aus 9 Elementen in 7 Gruppen, einschliesslich einer asphärischen ED-Linse, sowie einem Innenfokusssystem*1, angetrieben von einem Schrittmotor*2 für schnelles, geräuschloses Autofokussieren. Zahlreiche Metalldetails am Gehäuse sorgen für ein stilvolles, robustes Design mit hochwertiger Haptik, während die Blendenöffnung und die Fokusringe eine bequeme, einfache Anwendung erlauben. Das Objektiv ist ausserdem wetter- und staubresistent und funktioniert noch bei Temperaturen von bis zu -10 °C. Damit ist es ideal für Aufnahmen bei praktisch jedem Wetter.

*1 Ein AF-System, das kleinere Linsenelemente in der Mitte oder an der Rückseite des Objektivs in den Fokus bringt.
*2 Ein schneller, präziser Motor, der mittels elektrischer Impulse schrittweise fokussiert.